Einmal Bootcamp – immer Bootcamp!

Spontaner Entschluss mit grandiosem Langzeiteffekt! – Nur wenige Tage bevor wir zum Bikini Bootcamp auf Sardinien aufbrachen, entschied sich Melanie kurzerhand mit von der Partie zu sein. Sie buchte die Reise und erlebte zusammen mit anderen tollen Frauen ein großartiges Abenteuer. Entspannung, Entschleunigung und unvergessliche Erlebnisse inklusive.  Ein Bericht von Melanie Pfänder.

Tag 1 – Perfekte Vorbereitung und sportliches Kennenlernen

„Ich war eine Last-Minute-Teilnehmerin beim Bikini Bootcamp auf Sardinien und
deshalb freute ich mich erst recht, so spontan dabei zu sein.“

Zuhause hatte ich alles bestens organisiert und so stieg ich am Donnerstagnachmittag zwar ziemlich aufgeregt, aber sehr gut gelaunt in Stuttgart in den Flieger und landete schon wenig später in Olbia. Hier traf ich bereits die ersten anderen Bikini Bootcamperinnen beim Mietwagenverleih. Gemeinsam düsten wir los zum Resort und kamen schnell ins Gespräch. Die ersten tollen Kontakte waren so schon geknüpft. 🙂

    Schreibe einen Kommentar

    Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu hinterlassen.