fbpx

PINK POWER PORTRÄT: Theresa aus Hamburg Alster-Ost

Ich bin Theresa, seit Anfang 2018 LAUFMAMALAUF Partnerin in Hamburg Alster-Ost und Mama einer Tochter.
„LAUFMAMAs sind stark und witzig, lieb und neugierig, mutig und und und :)“

Erzähl uns bitte etwas über Dich und wie Du LAUFMAMALAUF Partnerin in Hamburg Alster-Ost geworden bist.

Ich bin verheiratet und Mama einer Tochter. Seit Anfang 2018 bin ich LAUFMAMALAUF-Partnerin in Hamburg Alster-Ost. Außerdem arbeite ich als Physiotherapeutin und bin Pilatestrainerin. 
Während meiner Elternzeit besuchte ich mit meiner Tochter einen Kinderwagen-Kurs und war sehr schnell überzeugt von dem Konzept. Ich hatte mir länger Gedanken gemacht wie ich nach der Elternzeit weiterarbeiten könnte. Um für mich Abwechslung zu schaffen und gleichzeitig den Fokus auf die Arbeit am Vormittag zu richten, kam die Möglichkeit mit Müttern und Babys zu arbeiten wie gerufen! Es passte perfekt in meine eigene Lebenslage – also fackelte ich nicht lange und legte los 🙂 !

Was ist dein Antrieb/deine Motivation als LAUFMAMALAUF Partnerin?

In meinem Job als Physiotherapeutin arbeite ich mit sehr vielen Menschen. Mamas sind eine unglaublich dankbare „Zielgruppe“ und das macht unheimlich viel Spaß. Wenn ich sie durch das Training noch glücklicher machen kann, freut es mich umso mehr! 

Worauf bist du besonders stolz?

Ich bin stolz, dass ich überhaupt den Schritt in eine Selbstständigkeit gewagt habe. Ich traue mir häufig nicht allzu viel zu. Heute bin ich sehr froh, dass ich mich getraut habe, da ich dadurch schon so viele tolle Menschen kennenlernen durfte!
In jedem meiner Parks gibt es Wasser. Ob an der Alster, am Kanal, Teich, oder ein kleiner Bach – es ist alles vertreten. Jedes Mal freue ich mich über die besondere Atmosphäre! 

Was ist Dein schönstes Kundinnen-Erlebnis? 

Eigentlich gibt es da kein einzelnes, aber ich finde es schön zu spüren, dass die Mamas gerne zu meinem Training kommen! 🙂
Foto: Sportograf

Was schätzt Du an LAUFMAMALAUF?

Ich schätze den Zusammenhalt. Zwar ist jeder von uns selbstständig unterwegs, aber doch niemals allein! 

Was ist Dein Tipp für eine tolle Location für Familien in Deiner Region?

Oh, da gibt es viele! 🙂  Zum Spazieren gehen eignet sich besonders der Stadtpark (inklusive tollstem Spielplatz!), die Alster, oder das Niendorfer Gehege. Aber ganz besonders liebe ich es an einem der Elbstrände – quasi Urlaub mitten in der Stadt! 
Ich liebe mein bewegtes Leben, weil ich mich ohne Bewegung nicht komplett fühle. 

Schreibe einen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu hinterlassen.